Chirurgie Praxis Salzburg
   0660 / 301 63 36 Telefonische Voranmeldung Mo-Fr 16.00 - 19.00 Uhr
HomeBehandlungenÜber michPraxisTermin vereinbarenKontakt
Home   Behandlungen    Thromboseabklärung

Thromboseabklärung

Eine venöse Thrombose ist ein akuter Verschluss einer Körpervene durch ein Blutgerinnsel.

Ursachen

Die Ursachen für die Entstehung einer Thrombose sind unterschiedlich. Wird eine tiefe Beinvene verstopft, handelt es sich um eine tiefe Beinvenenthrombose, bei entzündlichen Veränderungen der oberflächlichen Venen kann es auch zur einem Verschluss durch ein Blutgerinnsel kommen, hierbei spricht man von einer Thrombophlebitis.

Symptome

Leitsymptome für die Thrombose sind die Schwellung und der Schmerz, der sich meist in Form eines Wadenschmerzes äußert. Die Gefahr bei einer venösen Thrombose ist die Lungenembolie, deren Häufigkeit stark von der Lokalisation der Thrombose abhängt.

Diagnose

Die Diagnosestellung erfolgt mittels Ultraschall. Weitere Untersuchungen bei Auftreten einer Beinvenenthrombose sind meist erforderlich.

 
Schöne und gesunde Beine
Gefäßchirurgie
Allgemein- & Viszeralchirurgie
Vorsorge & Allgemeinmedizin
Chronische Wundtherapie
Thromboseabklärung



Dr. med. univ.
Werner Dabernig
Facharzt für Allgemein-und
Viszeralchirurgie, FEBS
Facharzt für Gefäßchirurgie, FEBVS

0660 / 301 63 36
info@chirurgiepraxissalzburg.at
Termin vereinbaren
Impressum Design by SUNCAT - Grafik Design Wien Suncat 2016